Donnerstag, 04.01.2018 um 19:00 - Virtueller Gartenspaziergang zur Entstehung des Café Botanico Gartens

Der Gründer des Café Botanico Martin Höfft zeigt uns anhand zahlreicher Fotos, wie aus einer verwilderte Baulücke in Neukölln eine artenreiche, bunte und essbare Landschaft wurde. Er veranschaulicht an konkreten Beispielen, wie typische Permakultur-Praktiken zur Anwendung kamen und erläutert uns seine ganz spezielle Philosophie der Permakultur. Ein fantastischer Ausflug ins "Grüne" für alle, die genug haben vom winterlichen Grau der Stadt - und trotzdem gern mit einem Gläschen Wein im Trockenen sitzen.
Mindestverzehr 10€. Reservierung empfohlen.