›Unkraut gibt´s nicht!‹

meint Ernährungswissenschaftlerin und Wildkräuterspezialistin Margot Fischer. Die von Gärtnern und Landwirten verunglimpften Überlebenskünstler sind den Zuchtpflanzen hinsichtlich Aroma und Heilkraft weit überlegen. Margot Fischer rät daher, die wilden Kerle nicht zu bekämpfen, sondern aufzuessen.

Gelegenheit dazu gibt am 10. Mai um 15 Uhr die...

 

Wilde Jause im Café Botanico 

Gastgeber und Botanico-Gründer Martin Höfft und Margot Fischer führen durch den zauberhaften Garten des Cafés. Sie erklären, wie man die Pflanzen erkennt, verraten kulinarische sowie medizinische Vorzüge und erzählen aus dem reichen Schatz der Legenden. Köstlichkeiten aus der Wildpflanzenküche runden den Ausflug in diese faszinierende Welt ab.

 

Dauer ca. 2.5 Stunden. Preis pro Person € 25.-

 

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, im Café Botanico zu essen. Alle Teilnehmer erhalten hier an diesem Tag 10% Rabatt auf alle Speisen und Getränke. Reservierungen bitte per Email an info@cafe-botanico.de (bitte angeben, ob mit oder ohne Tisch im Restaurant). Die Kapazitäten sind begrenzt, sichern Sie daher frühzeitig Ihren Platz! 

Ermäßigungen für Kinder, Studenten oder andere, die gerade knapp bei Kasse sind, können wir gern individuell besprechen.

Nähere Informationen zu Margot Fischer finden Sie auf www.margot-fischer.net